how to create your own web page for free
Aktuelles

MEHLER PSC-Anlagen für Schnellladestationen

MEHLER Elektrotechnik bietet die komplette  Verteilung und Energieversorgung für diese Schnellladestationen an. PSC-Anlagen von  Mehler versorgen die DC/AC-Schnellladestationen mit Energie und das bei jeder Umweltanforderung. Leistungen bis 3200A im 400VAC Netz können in Schutzarten IP54 für den Betrieb im Freien
betriebssicher aufgebaut werden. 

E-Mobility News

Hier können Sie unsere aktuellen
E-Mobility Newsletter downloaden.

09/2017
Das war die 6. Pyhrn-Priel E-Rallye
Das Wetter und die Stimmung aller Teilnehmer waren auch diesmal wieder perfekt!  Am 9. September 2017 war es wieder soweit. Rund 20 Elektroautos kämpften um die Siegerplätze. Eine anspruchsvolle Rallye  mit vielen Aufgaben und Geschicklichkeitsprüfungen wurden mit vollem Ehrgeiz und Einsatz absolviert.

09/2017
KEEP-ME-COOL
Ist eine intelligente und betriebssichere Ladeinfrastruktur für Kühl-LKWs auf Autobahnen und Schnellstraßen.

Fahrerinnen und Fahrer von Kühlgut- und Gefriertransporten haben die Möglichkeit, während der Lenkruhezeiten
ihre Kühlaggregate mit Strom anstatt mit Diesel zu betreiben

Leitfaden für Genehmigungen von E-Tankstellen
Die Anzahl der neuzugelassenen Elektrofahrzeuge nimmt seit Anfang des Jahres 2016 dynamisch zu, dementsprechend wird in den nächsten Jahren viel neue Ladeinfrastruktur im privaten und öffentlich/gewerblichen Bereich benötigt. Dieser Leitfaden, der von der AustriaTech im Auftrag des bmvit gemeinsam mit den Ämtern der Landesregierungen entwickelt worden ist, stellt die rechtliche Ausgangssituation zum Umgang mit Ladeinfrastruktur in Genehmigungsprozessen dar.

Zielgruppe zur Nutzung dieses Leitfadens sind einerseits Antragssteller wie zum Beispiel Ladeinfrastrukturbetreiber oder Energieversorgungsunternehmen, aber auch Sachbearbeiter bei den zuständigen Behörden.


2017 Auszeichnung für Kompetenz im Klimaschutz

MEHLER Elektrotechnik Ges.m.b.H leistet als klima.ktiv mobil Projektpartner im Rahmen des Aktions- und Beratungsprogramms
""Mobilitätsmanagement für Betriebe, Bauträger und Flottenbetreiber"
einen wesentlichen Beitrag zur Reduktion der CO2-Emissionen. 

2017 / Keep-ME-Cool
Der zweite und dritte Standort für das Projekt
elektrische LKW-Ladeflächenkühlung an der Autobahn
gehen in Betrieb.

> NÖ: An der A 1 West Autobahn
ASFINAG Rastplatz Kesselhof

>W: S 1 Wiener Außenring Schnellstraße
auf der Raststation Schwechat

2016 / Keep-ME-Cool
TIWAG startet in Kooperation mit ASFINAG österreichweit erstes Projekt für elektrische LKW-Ladeflächenkühlung an der Autobahn

2016 Erweiterung unseres E-Mobilen-Fuhrparks
Seit März 2016 haben wir unseren Fuhrpark um zwei weitere Elektrofahrzeuge erweitert. Wir haben uns für die Mercedes B-Klasse Electric Drive entschieden, da uns das Preis-Leistungsangebot und die steuerlichen Vorteile überzeugt haben. Der Mercedes B-250E hat eine Reichweite von bis zu 200km und ist mit 11kW innerhalb von
3 Stunden wieder voll aufgeladen! Der Fahrkomfort und das Platzangebot ist überzeugend.
Die Fahrzeuge sind zu 100% Alltagstauglich und werden täglich eingesetzt. Mehler Elektrotechnik setzt weiterhin voll auf E-Fahrzeuge und setzt ein Zeichen beim Thema Umwelt und Nachhaltigkeit.